SOMATISCHE
ENTSCHEIDUNGEN

 Das Leben leichter machen
„Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für UNSERE Augen unsichtbar.“

Antoine de Saint-Exupéry


Somatische Entscheidungen

Das Selbst-Coaching Prinzip

Unser Leben ist ein Wechselspiel zwischen Lust und Frust, Freude und Trauer, Anspannung und Entspannung.

Verlieren wir bei dem was uns stresst den inneren Rhythmus, nehmen unsere Gedanken, Gefühle und auch das Verhalten destruktive Züge an. Unsere Entscheidungen werden dadurch an Idealvorstellungen gekoppelt und wir gehen, mit der Hoffnung keinen Schmerz mehr zu erleben, voller Vorsätze durch unser Leben. 

Was langfristig bleibt, sind oftmals unerfüllte Wünsche und ein hoher innerer Leistungsdruck, dass zu immer wiederkehrendem Stress und Frustrationen, negativen Gefühlen, sowie inneren und äusseren Konflikten führt.

Zufriedenheit, Glück und Harmonie entstehen, wenn unser innerer Rhythmus kohärent ist und wir bei dem was wir entscheiden und tun auf uns hören.

Das NUON-Prinzip bietet eine einfache und zugleich effiziente Möglichkeit, den inneren Rhythmus selbstwirksam herzustellen und dadurch blockierende und destruktive Gedanken und Gefühle zu lösen. Daraus entstehen individuelle Entfaltung, Selbsterkenntnis und ein konstruktiver Umgang mit den negativen Aspekten des Lebens. 

Wodurch kann es zum Verlust des inneren Rhythmus kommen?

  • Entscheidungen die aus Stress, Ängsten, Frust oder Trotz, sowie aus unerfüllten Wünschen oder Idealvorstellungen heraus getroffen wurden
  • Streben nach permanentem Wohlsein und der daraus entstehenden Angst vor Verlust
  • Lebens- und Ernährungsweise die nicht dem eigenen "Typ" entsprechen
  • Abwehrhaltung gegenüber unangenehmen Gefühlen
  • Schutzhaltung ausgelöst durch negative Erlebnisse
  • Erwartungshaltung entstanden durch Leistungsdruck, Idealvorstellung und erlernten Mustern

Durch die Kunst der Somatischen Entscheidungen, finden wir zurück zu unserem ureigenen inneren Rhythmus. 

Unsere innere und äussere Wahrnehmung wird gestärkt, wir können blockierendes und destruktives selbstwirksam lösen und wir erkennen in jedem Atemzug, was uns guttut, entspricht, weiterbringt und uns wirklich glücklich macht.

Ich würde mich sehr darüber freuen sie ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten und unterstützen zu dürfen.